Praxisimpressionen

Willkommen!

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir wünschen Ihnen zum Jahresstart 2023, dass Sie Zeit finden für Ruhe und Einkehr, dass Sie aber auch täglich Neues, Inspirierendes und Aufregendes erleben. Wir wünschen Ihnen Glück und Gesundheit, ein gutes Auskommen und Menschen, die Ihnen zuhören, Sie unterstützen und Ihnen Mut machen. Wir hoffen sehr, dass die Maßnahmen rund um die COVID Pandemie uns nicht weiterhin den zwischenmenschlichen Zugang erschweren. Wir hoffen, dass wir zurückfinden zu einem Miteinander, zu Solidarität mit den Schwächeren, Kränkeren und Ärmeren. In diesem Sinne möchten wir gern weiterhin für Sie da sein und freuen uns auf ein neues Jahr 2023.

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass wir seit 01.07.2023 Frau Wetzel als neue Diabetesberaterin und seit 01.09.2023 Frau Winkler als neue Ernährungsberaterin im Team begrüßen dürfen. Zudem sind wir nun anerkannte Lehrpraxis der Universität Heidelberg/Mannheim und werden gehäuft Studenten in der Ausbildung betreuen.

Wir haben unsere Modalitäten zur Rezeptbestellung etwas geändert und bitten, dies beim nächsten Besuch in der Praxis zu beachten, wir haben entsprechende Informationen ausgelegt

Ihr Praxisteam

Rezeptbearbeitungen

Liebe Patientinnen und Patienten,

ihr Wohl und der reibungslose Ablauf unseres Praxisbetriebes liegen uns sehr am Herzen, daher möchten wir unseren Umgang mit Rezeptbestellungen etwas verändern. Da wir erfreulicherweise einen deutlichen Zuwachs an Patienten verzeichnen, häufen sich naturgemäß auch die Rezeptanfragen. Um Wartezeiten zu vermeiden und die Kontaktzeit der Mitarbeiter am Telefon möglichst kurz zu halten, werden wir ab 01.04.2023 wie folgt verfahren:

Wir bieten Ihnen feste Zeiten an, in denen Sie uns anrufen und Ihre Rezeptwünsche durchgeben können. Am Folgetag liegen die Rezepte dann zum Abholen für Sie bereit.

Montag zwischen 11:30 und 12:30 Bestellung- Dienstag ab 12 Uhr Abholung

Mittwoch zwischen 11:30 und 12:30 Bestellung-Donnerstag ab 14 Uhr Abholung

Freitag zwischen 11 und 12 Uhr Bestellung-Montag ab 15 Uhr Abholung


Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Unsere Leistungen

Unsere Praxis bedient neben dem hausärztlichen Anteil das Spezialgebiet der Ernährungsmedizin. Das bedeutet, dass wir auf die Behandlung von Diabetes und Übergewicht spezialisiert sind und durch die Anwesenheit einer Diätassistentin (Ernährungsberaterin) und zwei Diabetesberaterinnen, ein großes Spektrum von ernährungsbedingten- bzw. assoziierten Erkrankungen behandeln können. Dazu gehören z.B. Zöliakie, Fettstoffwechselstörungen, Bauchspeicheldrüsenerkrankungen, Unverträglichkeiten wie Histaminintoleranz und andere. Wenn Sie eines dieser Probleme bei uns behandeln lassen möchten, aber bereits einen Hausarzt haben, können wir Sie auch auf Zuweisung von Ihrem Hausarzt behandeln. Dasselbe trifft auf nephrologische Fragestellungen zu, die wir auf Überweisung gern behandeln. Auch weiterführende internistische Diagnostik wie Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessungen, Lungenfunktionen oder Ultraschalluntersuchungen, bieten wir für Sie an.

Adipositas

Adipositastherapie

Als ich im Jahr 2009 meine Promotion über GLP1-Analoga begann, war mein Interesse an der Behandlung von Übergewicht geweckt. Seitdem widme ich diesem Thema intensiv und habe viel Erfahrungen gesammelt. Leider ist die Situation in Deutschland aktuell noch so, dass die Kostenträger, Adipositas nicht als Erkrankung anerkennen. Dies führt wiederum dazu, dass die entstehenden Behandlungskosten nur teilweise von den Kostenträgern übernommen werden.

Unsere Behandlung, die Ernährungsberatung, die gründliche internistische Diagnostik, auch zum Ausschluss von Folgeerkrankungen, die Laborkosten, Medikamentenkosten und unsere Beratungsleistung, müssen wir zur Zeit noch dem Patienten in Rechnung stellen. Es gibt allerdings individuell auch Möglichkeiten, einen Teil über die Krankenkassen abzurechnen.

In jedem Fall sind wir mit der Behandlung von Übergewicht sehr erfolgreich und werden auch weiterhin alles unternehmen, uns weiterzubilden und auch politisch für Veränderungen bei der Kostenerstattung zu werben.

Kosten Adipositastherapie:

  • 3 Zeitstunden ärztliche Beratung und Ernährungsberatung à 75 Euro.
  • Laborkosten: nach individueller Absprache ca.60 Euro
  • Medikamentenkosten pro Tag 5-8 Euro
  • BIA Messung ca.35 Euro pro Messung

Die Ernährungsberatungen werden auf Antrag teilweise von der KK erstattet und dann von uns nicht in Rechnung gestellt. Auch für die Erstattung der Medikamentenkosten kann ein Antrag bei der KK gestellt werden. 

Diabetes

Diabetestherapie

Unser Team besteht aus einer Diabetesberaterin, einer studierten Ernährungsberaterin und einer Diabetologin. Wir verfügen alle über viel Erfahrung auf dem Gebiet der Diabetologie, auch bei der Behandlung aller Diabeteserkrankungen während der Schwangerschaft, junger Typ1 Diabetiker, aller Spektren von Typ 2 Diabetes mit unter Umständen assoziierter Erkrankungen wie diabetischer Fußerkrankungen, Übergewicht, Nierenerkrankungen, Erektionsstörungen ec.

Wir setzen auf moderne Technologie bei der Messung von Blutzuckerwerten, wie unter der Haut liegender Sensoren, kontinuierlicher Blutzuckermesssysteme und Insulinpumpen. 

Wir führen alle Arten von Diabetesschulungen durch und versuchen hier durch kleine Gruppen eine individuelle Problembesprechung in angenehmer Atmosphäre möglich zu machen. 

Diagnostik

Internistische Diagnostik

Ich biete Ihnen als Internistin und Nephrologin das gesamte Spektrum der Ultraschalldiagnostik an, ausführliche Labordiagnostik mit unserem Facharztlabor in Augsburg, Urinmikroskopie, vor Ort Blutzuckermessungen auch während der Schwangerschaft mit entsprechend dafür kalibrierten Geräten. Wir führen Lungenfunktionstests und EKG mit modernster Technik von GE durch, auch Langzeit Blutdruck und EKG Aufzeichnungen gehören dazu.

Impfungen

Impfungen

Wir sind ausgesprochene Impfbefürworter. Wir empfehlen ausdrücklich Influenza und Pneumokokkenimpfungen für alle älteren, chronische kranken Menschen oder Menschen, die aufgrund ihrer beruflichen Exposition besonders gefährdet sind. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.


Kinder

Kinder

Wir haben selbst alle Kinder und wir lieben Kinder. Wir sehen sie gern in unserer Praxis und haben unsere Räumlichkeiten auch so eingerichtet, dass Kinder sich bei uns wohl fühlen. Im Notfall oder im Vertretungsfall, bei kleineren Anfragen, Attesten etc. können Sie sich gern an uns wenden. Ansonsten bitten wir, die Kinder beim Kinderarzt vorzustellen. Akzeptieren Sie aber bitte, wenn wir Ihr Anliegen an einen Kinderarzt weiterleiten. 

Individuelle Gesundheits­leistungen (IGeL)

Individuelle Gesundheits­leistungen (IGeL)

Der Katalog der gesetzlichen Krankenkassen und somit auch der Katalog der privaten Krankenkassen, schließt manchmal Leistungen und Behandlungen aus, die Sie sich dennoch wünschen oder die wir für sinnvoll halten. In diesem Fall gibt es die Möglichkeit, diese Leistungen für Sie zu erbringen und Sie Ihnen über die Private Verrechnungsstelle in Rechnung zu stellen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie besondere Wünsche haben. Auch die Infusion von Medikamenten zur Stärkung des Immunsystems, Aufbau von Kräften, bei Erschöpfung oder chronischen Infekten gehört dazu und wird von uns regelmäßig angewendet.

Dazu gehören auch Beratungen zu Reiseimpfungen, das Erstellen von Attesten, Fahrtauglichkeitsbescheinigungen, Testamentberatungen und so weiter.

Weiterbildung

Weiterbildungsermächtigung zur Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin und für die Zusatzbezeichnung Diabetologie.

Seit Dezember 2022 sind wir zertifizierte Lehrpraxis der Universität Heidelberg/Mannheim. 

Das Team

In unserer Praxis erwartet Sie ein engagiertes, freundliches und professionelles Team. Die langjährige Erfahrung unserer Fachangestellten garantiert Ihnen eine sorgsame Ausführung der medizinischen Untersuchungen und Behandlungen. Sie können darauf vertrauen, dass wir uns für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden stark machen.

Dr. med. Katja Schippel-Coressel

Dr. med. Katja Schippel-Coressel

Fachärztin für Innere Medizin

  • Mitglied der Deutschen Internisten Gesellschaft, der deutschen Diabetesgesellschaft und der rheinland-pfälzischen AG Fuß.
  • Fremdsprachenkenntnisse: Französisch und Englisch
Mehr erfahren

1996 bis 2004
Studium der Humanmedizin an der Humboldtuniversität zu Berlin

2005 bis 2008
Nephrologie SHG-Kliniken Völklingen

2008 bis 2012
Innere Medizin und Diabetologie in der Kreuznacher Diakonie in Saarbrücken und Neunkirchen

2012 bis 2013
Dialysepraxis am Boxberg in Neunkirchen

2013 bis 2014
Uniklinik Homburg

2016
Promotion zum Thema Adipositastherapie und GLP1-Analoga, Angestellte Ärztin in der diabetologischen Schwerpunktpraxis der Drs. Weisbrod in Haßloch

2018

Selbständigkeit mit Gründung der diabetologischen Schwerpunktpraxis in Edesheim

2022

Lehrpraxis der Universität Heidelberg/Mannheim

Christiane Weissler

Christiane Weissler

Medizinische Fachangestellte

  • Praxismanagerin und Impfassistentin
  • langjährige Erfahrungen als leitende MFA
  • Fremdsprachenkenntnisse: Englisch

Aneka Wetzel

Diabetesberaterin

Kim Winkler

Bachelor in Ernährungsberatung und Gesundheitslehre

Fremdsprachenkenntnisse: Englisch

Simone Schraml

freiberufliche Diätassistentin

Lidija Karivan und Anke Vetter

Lucia Hakobajan

Raumpflege und gute Fee

Unsere Sprechstunden

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass unsere Praxis eine Terminpraxis ist. Das bedeutet, dass wir nur im Akutfall Patienten ohne Termin behandeln möchten. Dadurch möchten wir lange Wartezeiten vermeiden und für Sie Ihren Aufenthalt bei uns planbar machen.

Aus denselben Gründen wird es bei uns keine Terminvergabe per Mail geben, da wir durch die vorherige telefonische Absprache Ihr Anliegen besser einordnen und planen können. Auch das verbessert die allgemeinen Praxisabläufe.

Montag08:00 - 11:30
15:00 - 17:00
Dienstag14:00 - 18:00
Mittwoch08:00 - 11:30
Donnerstag14:00 - 20:00
Freitag08:00 - 11:30
Termin vereinbaren

Urlaubs- und Schließtage 2023

  • 02.01.2023
  • 10.02.2023
  • 13.-21.02.2023
  • 03.04-06.04.2023
  • 26.05.-09.06.2023
  • 14.08.-01.09.2023
  • 23.10.-01.11.2023
  • 27.12.-05.01.2024

19.05.2023,28./29.09.,05.10./17.11.2023 Fortbildungen

31.03.2023,30.06.2023,29.09.2023,22.12.2023. Abrechnungen

08.09.Betriebsausflug